0

Federwelt 135,02-2019, APRIL 2019

eBook - Zeitschrift für Autorinnen und Autoren, Federwelt

Knissel, Maria/Waldscheidt, Stephan/Rossié, Michael u a
4,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783932522253
Sprache: Deutsch
Umfang: 68 S., 16.30 MB
Auflage: 1. Auflage 2019
E-Book
Format: PDF
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

Die FEDERWELT ist eine Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren. Sie erscheint im Uschtrin Verlag und wendet sich an Schreibanfänger, Fortgeschrittene und Profis. Das Fachmagazin informiert, inspiriert, motiviert und stärkt Schriftstellerinnen und Schriftsteller und die, die es werden wollen.Den Hauptteil machen praxisorientierte Fachartikel und Interviews zum Thema Schreiben und Veröffentlichen aus, darunter die beliebte "Textküche" (siehe unten). Außerdem gibt es eine Pinnwand mit Terminen und Informationen, Rezensionen von Schreibratgebern, die wichtigsten Nachrichten für Autoren sowie Anzeigen von Branchendienstleistern.Zielgruppe: Autorinnen und Autoren sowie literarisch Interessierte mit Freude am Schreiben.2019 erscheint die Federwelt bereits im 22. Jahrgang; Auflage dieser Ausgabe: 5.000 Exemplare.Erscheinungstermine: Die FEDERWELT erscheint alle zwei Monate, jeweils zum 1. des betreffenden Monats (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember). Auch im Bahnhofsbuchhandel.Chefredaktion: Anke GaschHerausgeberin: Sandra Uschtrin, Uschtrin VerlagPreise: Jahresabonnement Print: 45 Euro (Inland; inkl. Versand), 57 Euro (Ausland; inkl. Versand). Einzelheft, Printfassung: 7,90 Euro zzgl. Versand; PDF/E-Book: 4,99 EuroWeitere Informationen sowie Auszüge aus den Artikeln der jeweils aktuellen Ausgabe finden Sie auf der Homepage (die hier nicht genannt werden darf, weil einige Shops das nicht erlauben).Zur "Textküche": Schreibprofis, in jeder Folge andere, kommentieren Texte, die noch nicht ganz rund sind. Lektoratsarbeit also auf dem Präsentierteller ein besonderes Schmankerl für alle, die Buchstaben lieben. Themen der Textküche waren bisher:- Folge 38: Texte mit Thrill einen packenden Thriller schreiben- Folge 37: Überraschende Wendungen- Folge 36: Mit ambivalenten Figuren zur Identifikation einladen- Folge 35: Hat das Stil oder nicht? Mit Praxisteil- Folge 34: Die literarische Kurzgeschichte (mit einem Text von SAID)- Folge 33: Die gelungene Szene- Folge 32: Figuren kreativ einführen- Folge 31: Passendes Erzähltempo Folge 30: Innere Monologe Folge 29: Figuren durch ihre Umgebung charakterisieren Folge 28: Hörspiel Folge 27: Klappentext und Kurzbeschreibung Folge 26: Kinderroman Folge 25: Sachbuchexposé schreiben Folge 24: Subtext Oder: Zwischen den Zeilen schreiben Folge 23: Liebesroman- Folge 22: Gefühlsecht schreiben- Folge 21: Literarisch anspruchsvolle Gedichte schreiben- Folge 20: Historischer Roman- Folge 19: Schreiben fürs Theater- Folge 18: Kurzkrimis und Kurzthriller- Folge 17: Szenen geschickt verbinden- Folge 16: Richtig würzen mit Adjektiven und Adverbien- Folge 15: Innere Beweggründe nachvollziehbar schildern- Folge 14: Erzählenswerte Konflikte- Folge 13: Kurzgeschichten- Folge 12: Erotik in Szene(n) setzen- Folge 11: Settings mit Tiefgang- Folge 10: Jugendroman- Folge 9: Exposés verfassen- Folge 8: Humor- Folge 7: Spannung erzeugen- Folge 6: Rückblenden- Folge 5: Titel-Tuning- Folge 4: Dialoge schreiben- Folge 3: Einen wirkungsvollen Anfang schreiben- Folge 2: Unterschiedliche Erzähl(er)stimmen finden- Folge 1: Anschaulich schreiben

Autorenportrait

Die FEDERWELT ist eine Fachzeitschrift für Autorinnen und Autoren. Sie erscheint im Uschtrin Verlag, wendet sich an Schreibanfänger, Fortgeschrittene und Profis, die sie informiert, inspiriert, motiviert und stärkt.Den Hauptteil bilden praxisorientierte Fachartikel und Interviews zum Thema Schreiben, Veröffentlichen und Vermarkten, darunter die "Textküche" mit Lektoraten zum Miterleben. Außerdem in der FEDERWELT: Analysen zu Entwicklungen beim Urhebervertragsrecht, bei den (E-Book-)Honoraren oder den digitalen Plattformen und: Infos in Sachen Branchenpolitik. Jedes Heft enthält eine Pinnwand mit Terminen und Links zu hilfreichen Webadressen sowie zwei Seiten mit Kurzmeldungen.Fragen rund um Literaturagenturen beantwortet Sabine Langohr von Keil& Keil. Autorenrelevantes rund ums Steuerrecht erklärt Fachanwältin Annette Warsönke. Top-Speaker Michael Rossié ist mit seinem Kurs "Vorlesen für Fortgeschrittene" dabei. Und immer wieder erzählen Debüt- oder Bestsellerautoren lebendig aus ihrem Leben, von ihren Erfahrungen und Arbeitsmethoden.Für das Extra an Spaß sorgen der FEDERWELT-Cartoon und die Glosse von Stephan Waldscheidt. Die Neugier, wie erfolgreiche Autorinnen und Autoren so leben, befriedigt die Rubrik "AutorInnen daheim".Was bietet die FEDERWELT noch? Beiträge, die ihre Leserinnen und Leser dazu anstiften, selbst loszuschreiben. Denn: Richtig gut Schreiben lernt man nur durch ... Schreiben! Das Handwerkszeug, das Sie brauchen, um das zu tun, liefert die FEDERWELT. Und das Wissen, um am Markt zu bestehen, dazu.Die FEDERWELT erscheint alle zwei Monate in einer Auflage von 5.000 Exemplaren. Als PDF zum Download erhalten Sie sie in zahlreichen Onlineshops für nur 4,99 Euro. Einzelhefte kosten 7,90 Euro. Sie bekommen die FEDERWELT im Bahnhofsbuchhandel. Am bequemsten allerdings wie auch das Jahresabonnement zum Preis von 45 Euro direkt beim Uschtrin Verlag: service@uschtrin.de, Telefon: 08143/3669-700.Im Internet ist die Zeitschrift auf der Website der Autorenwelt erhältlich. Versand gegen Rechnung. Die Federwelt gibt es außerdem im Bahnhofsbuchhandel.Die Mediadaten der FEDERWELT finden Sie auf der Homepage.

Inhalt

Storytelling. Wie Debütautorin Lisa Keil den Fischer Verlag durch alle Abteilungen begeistert hat.Ein Erfahrungsbericht von Lisa Keil Wer hat ein Marketingteam?Verena Wälscher, Marketingmanagerin FISCHER Taschenbuch Belletristik, und Lisa Keil im Werkstattgespräch Was war das Besondere am Manuskript von Lisa Keil?Vanessa Gutenkunst von copywrite im Gespräch mit Anke Gasch Früher war mehr Lametta, oder?Über Buchverkäufe und Honorare. Von Maxi Musterautorin Wenn der Stern sinkt. Segen und Fluch von Franchise-Romanen. Markus Rohde von Cross Cult im Gespräch mit Jens Brehl Krimiwissen: Gift als Mordwaffe. Sauber und logisch morden in der Literatur mit Gift.Von Sibyl Quinke KasselBuch. Zum zweiten Mal eine Buchmesse in Kassel. Vom 11. bis 12. Mai 2019 Liebe auf den ersten Satz? Was müssen Autorinnen und Autoren in der Zusammenarbeit mit dem Lektorat beachten und umgekehrt? #3: Sebastian Fitzek und seine Außenlektorin Regine Weisbrod im Gespräch mit Anne Weiss Die Ewiggestrigen. In vielen Drehbüchern (und auch Büchern) ist die Zeit stehen geblieben.Ein Essay von Sylvia Witt& Oliver Uschmann Was hilft beim Erdenken realistischer Charaktere?Sebastian Andrae im Gespräch mit Sylvia Witt und Oliver Uschmann Rückenfit mit der Federwelt. Bewegtes Sitzen #3: Der Doppel-Speerwurf. Von Prof. Ekard Lind in Kooperation mit GRÄFE UND UNZER Agentenschaufenster #7: Agentur Brauer Literaturagentur Textküche #38: Texte mit Thrill einen packenden Thriller schreiben.Textprofi: Natalie Röllig. Zutatenliste von Bettina Lausen Schnell mal nachgefragt. #8: Worauf muss ich beim Veröffentlichen von Bildern und Videos im Netz achten? Martina Troyer antwortet Bücher schreiben mit Papyrus Autor. #2: Dokumentstruktur und Stilanalyse. Von Wolfgang Tischer Die coolsten Apps für Autorinnen und Autoren. Waldscheidt hebt App (Glosse) Fieselers fussel-Cartoon Rezitationskurs. Von Michael Rossié: #74 Kurz vorher Rezension. André Hille: Titel, Pitch und Exposé für Romane. Von Marc Halupczok Pinnwand. Termine und mehr Kurzmeldungen Ausblick + Impressum

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft"

Alle Artikel anzeigen